Vollherbst

Walnüsse sind reif

Zeigerpflanzen

Rosskastanien[1495551299707825.jpg]
Charakteristisch für den Vollherbst: Reife Rosskastanien fallen von den Bäumen  
Der Vollherbst beginnt wenn die ersten Früchte der Rosskastanie vom Baum fallen und die Blätter der Wildbäume sich zum Verfärben beginnen. Walnüsse sind reif.

Spätkartoffel, Rüben und Äpfel werden nun geerntet, das Wintergetreide wird ausgesät.

Gartenarbeiten im Vollherbst

Allgemeine Gartenarbeiten:Nutzgarten:Ziergarten:
  • letzte Zwiebel- und Knollenpflanzen setzen, z. B. Tulpen, Narzissen
  • nicht winterharte, sommerblühende Zwiebelblumen (Dahlien, Gladiolen, Montbretien, Jakobslilien, Freesien) aus dem Boden nehmen und einlagern
  • Empfindliche Kübelpflanzen ins Winterquartier räumen
  • Pflanzzeit für Gehölze
  • Pflanzzeit für Stauden
  • Rosen anhäufeln