Zwetschken-Topfen-Kuchen

Süß-säuerliche Zwetschken auf schnellem Topfenrührteig

Zutaten (für 1 Blech):

[1504856828771732.jpg][1504856828771732.jpg]
 
200 g Butter
1 Prise Salz
200 g Staubzucker
4 Eier
1 Pkg. Vanillezucker
abgeriebene Schale einer Zitrone
250 g Topfen
250 mL Sauerrahm
250 g Mehl
1/2 Pkg. Backpulver
1 EL Rum
1 kg entkernte, halbierte Zwetschken
Zimt
 

Zubereitung:

Die weiche Butter, Salz, Staubzucker, Vanillezucker, Zitronenschale und die Dotter sehr schaumig rühren.
Das Mehl mit dem Backpulver vermengen und abwechselnd mit dem Topfen und dem Sauerrahm unter die Dottermasse rühren. 1 EL Rum hinzufügen.
Eiklar zu festem Schnee schlagen und unterheben. Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und mit den halbierten Zwetschken belegen. Mit Zimt bestreuen und bei 170 °C im vorgeheizten Rohr ungefähr 40 Minuten backen.
Mit Staubzucker bestreut servieren.

IMMERGRÜN wünscht gutes Gelingen und guten Appetit!