Was sind die Vorteile von Hornspäne und Horngrieß?

Horndünger wird aus zerschrotetem Horn hergestellt und ist vor allem im Bio-Garten der Dünger der Wahl. Horn ist ein organisch nachwachsender Rohstoff, der eine langsamere Wechselwirkung mit dem Boden eingeht als synthetisch hergestellter Stickstoffdünger.
Der natürliche Stickstoffdünger ohne chemische Beimengungen ist für alle Zimmer-, Balkon- und Gartenpflanzen geeignet, auch für Zierpflanzen und Gemüse.

Unsere IMMERGRÜN Bio-Hornspäne und der IMMERGRÜN Bio-Horngrieß sind zugelassen für die Verwendung im ökologischen Landbau (EG-Verordnung 2092/91).
 

Hornspäne

[1505217119383974.jpg][1505217119383974.jpg]
 
Hornspäne hat eine Korngröße von über 5 mm; die Wirkung ist sanft und langanhaltend. Das Bodenleben wird gleichzeitig aktiviert und das Blattwachstum angeregt.
Hornspäne kann auch im Herbst ausgebracht werden.

Horngrieß

[1505217117010781.jpg][1505217117010781.jpg]
 
Horngrieß hat eine Korngröße von 1-5 mm und wirkt schneller als Hornspäne.
Er eignet sich sehr gut für die Düngung im Frühjahr.